kurse / seminare


Astrologie ist ein Weg zur Selbsterkenntnis. Beim Erlernen dieser Symbolsprache erkennen wir allmählich grössere Zusammenhänge und lernen zugleich, nicht nur uns selbst, sondern auch unsere Mitmenschen besser zu verstehen. 

Online-Vortrag im Astro-Club Zürich

Das Jahr 2022 – In der Keimphase einer neuen Epoche 

12. Januar 2022, Beginn 19 Uhr bis ca. 21 Uhr

 

Die verschiedenen sich kreuzenden Zeitlinien sagen uns, dass sich die Menschheit und die Erde in einem noch nie dagewesenen Paradigmenwechsel befinden. Wir erleben dies im individuellen Erleben und im Weltgeschehen in einem Kampf der konservativen, kontrollierenden Kräfte, die es verhindern wollen, dass sich die neue Epoche entfalten kann. Ein besseres Verständnis für die Herausforderungen und Chancen der Zeit erhalten wir, wenn wir zuerst einen Blick zurück in die Vergangenheit werfen. Dann wenden wir uns hauptsächlich Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und Pluto in den Tierkreiszeichen und in den Sternbildern zu, die uns darüber Auskunft geben, wie sich die Zeitqualität im Jahr 2022 entfalten will. - Ein neuer Aspekt kommt im April mit der Jupiter/Neptun-Konjunktion in den Fischen hinein. Mit Jupiter und Neptun sind keine Visionen und Träume zu hoch, die Dinge kommen in Fluss und die Kontrollmechanismen verlieren an Kraft. Die Kehrseite sind leider Realitätsverlust, Intrigen und Betrug.  

 

Anmeldungen  an: silvia.benz@gmail.com

Weitere Infos: https://astro-club.ch/2021/12/19/12-januar-2022/



Workshop

Das Jahr 2022 – Uns steht ein matchentscheidendes Jahr bevor

 

Datum:            Samstag, 19. Februar 2021, 10 bis 17.30 Uhr  

Kosten:            Fr. 260.—

Ort:                     Reidholzstrasse 31, 8805 Richterswil 

 

Weitere Infos siehe PDF.

Download
Workshop das Jahr 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 228.1 KB